Film-Events für Kinder - Film-Workshops für Kinder

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Halt doch mal die Klappe!

Kinder schauen hinter einem Bauwagen hervor

Diesen Satz werden Kinder öfter bei mir hören. Aber erst, wenn wir mit den Filmaufnahmen beginnen. Denn dann kommt die Filmklappe zum Einsatz. Und eines ist sicher: hier darf jeder mal die Klappe halten! Kinder haben sich schon immer für das Thema Film interessiert. Egal, ob sie dabei lieber vor oder hinter der Kamera stehen: gemeinsam mit anderen Kindern an einer Filmproduktion mitzuwirken ist eine spannende und unvergessliche Erfahrung. Einen richtigen Film zu drehen heißt aber mehr als nur auf eine Start-Stop-Taste zu drücken. Da muss eine Geschichte erfunden werden. Man muss ein Storyboard und ein Drehbuch schreiben. Wer übernimmt welche Rolle? Am Ende ist der Filmschnitt und eine passende Nachvertonung sehr wichtig. Je nach Zeitplan werde ich das Drehbuch entweder selbst oder gemeinsam mit den Kindern erstellen.

Bei meiner mobilen Filmproduktion müsst nicht ihr ein teures Filmstudio in der Großstadt anmieten. Nein - das Filmstudio kommt zu euch oder in eure Nähe! Auch an deinem Geburtstag! Gemeinsam mit dir und deinen Gästen drehe ich einen spannenden Krimi. Und vom Spaß mal ganz abgesehen: so eine Produktion auf DVD ist eine tolle Erinnerung. Möglicherweise fürs ganze Leben. Wenn du auf das Vorschaubild rechts klickst bekommst du in einem Trailer einen ersten Einblick, was dich beim Geburtstagskrimi erwartet.
Film-Trailer Geburtstag

Während der Schulferien (Fasching, Ostern, Sommer, Herbst) sowie an Wochenenden bin ich mit meinem Filmequipment im Großraum Stuttgart unterwegs. Ob eintägig oder mehrtägig: die Filmworkshops sind immer etwas Besonderes und verkürzt den Kindern die lange Wartezeit bis zum Familienurlaub oder bis zum Schulbeginn. Im Film zu eurer Linken bekommt ihr einen Überblick über die vergangenen Veranstaltungen. Auch die Presse war an manchen Drehtagen anwesend.

Einige Kinder wurden während den Dreharbeiten oder den Workshops so inspiriert, dass sie nun ihre eigenen Filme drehen möchten. Mit eurem Smartphone oder einer kleinen Kamera ist das ja auch alles kein Problem mehr. In diesem Fall ist vielleicht mein Buch "Halt doch mal die Klappe ... wir drehen einen Film" etwas für euch? Darin findet ihr zahlreiche Filmtipps aus meinem Repertoire, so wie ihr es bei meinen Workshops lernt. Nach einem kurzen Einblick über die Filmgeschichte erfahrt ihr, wie ihr aus euren eigenen Filmideen ein Storyboard und ein Drehbuch erstellt. Wenn ihr eure Film-Geschichte aufgeschrieben und in eine richtige Reihenfolge gebracht habt, geht es mit den Dreharbeiten los. Ihr erfahrt, wann ihr welche Filmeinstellungen und Filmperspektiven anwendet. Zwischendurch gibt es immer wieder kleine Übungen, in welchen ihr das Erlernte ausprobieren könnt. Ihr lernt, wie ihr aus euren Aufnahmen einen spannenden Film schneidet und auf welche Dinge ihr bei einer Internet-Veröffentlichung achten solltet.  Ihr könnt das Buch direkt im Amazon-Shop bestellen (einfach anklicken und ihr werdet zur Amazon-Seite weitergeleitet).

Andreas Harr film/text/ton, Rohräckerstr. 12, 71157 Hildrizhausen, 07034- 6436666, www.harrandi.de, info@harrandi.de
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü